Die Website-Check GmbH aus Saarbrücken gewinnt mit der “Saarländische Wagnisfinanzierungsgesellschaft mbH” (SWG) einen finanzstarken Investor. Im September 2020 wurden die Verträge unterzeichnet.

In den letzten Jahren hat Website-Check hochskalierbare, KI-basierte Lösungen zur technischen Analyse von Websites und Online-Shops entwickelt. Website-Check ist damit in der Lage, eine quasi unbegrenzte Anzahl an Projekten in Echtzeit zu betreuen. Auf Basis der technischen Analyse der Webseiten und einem innovativen, dynamischen Fragebogen werden Rechtstexte für die Internetseiten und Online-Shops erstellt.

Durch die effiziente Abwicklung können die erstellten Rechtstexte oft sofort, also ohne lange Wartezeiten, versendet werden. Für diverse CMS gibt es bereits Plugins und Integrationen, um die Rechtstexte dynamisch auf den Websites zu aktualisieren, ohne dass ein Mitarbeiter nochmal manuell nacharbeiten muss.

Mit dem neu eingebrachten Kapital der SWG wird die Website-Check GmbH nun in erster Linie ihre vertrieblichen Tätigkeiten ausbauen und das kundenzentriere Marketing weiter optimieren, um noch mehr Internetseiten und Online-Shops zur Rechtssicherheit zu verhelfen. Weitere am Markt gefragte Features sind bereits in der Entwicklung.

“Die Website-Check GmbH verbindet eine hohe technologische Kompetenz mit ausgeprägtem Unternehmertum und kaufmännischem Sachverstand, so dass wir das weitere Wachstum gerne mit Risikokapital begleiten.” – Rolf Sootzmann von der SWG

“Mit der Website-Check GmbH möchten wir bis 2022 führender Anbieter für das Thema Datenschutz für Webseiten, Webshops & Apps in Deutschland sein. Maßstab ist der Marktanteil der durch die Website-Check-Technologie betreuten bzw. abgesicherten Webauftritte.” – Johnny Chocholaty, Geschäftsführer der Website-Check GmbH

Seit Gründung im Jahr 2013 unterstützt die Website-Check GmbH ihre Kunden bei der rechtskonformen Ausgestaltung von Internetauftritten und hat seither über 3.100 Kundenprojekte erfolgreich umgesetzt. Um das enorme Marktpotential der Zielgruppe auszuschöpfen, hat die Website-Check GmbH frühzeitig begonnen, ihre Dienstleistung zu digitalisieren.

Neben den Endkunden betreut Website-Check auch ein stetig wachsendes Netzwerk von Kooperationspartnern. Mit dem Produkt Website-Check „Profi-Tool“ werden Anwälte, Datenschutzbeauftragte und Online-Agenturen angesprochen, mit dem Produkt Website-Check „Integration“ Webhoster und Anbieter von Rechtsportalen. Aktuell werden die neuen Produkte sukzessiv von der Website-Check GmbH in den Markt eingeführt.

Fragen beantworten:

Johnny Chocholaty

Website-Check GmbH

Beethovenstr. 24
D-66111 Saarbrücken

jc@website-check.de
www.website-check.de
Tel.: +49 681 9400 54355

Rolf Sootzmann

Saarländische Wagnisfinanzierungsgesellschaft mbH

Franz-Josef-Röder-Straße 17
D-66119 Saarbrücken

Rolf.Sootzmann@swgmbh.de
www.swgmbh.de
Tel.: +49 681 3033 133

Frei zur Veröffentlichung – Belegexemplar erbeten.

Über die SWG:

Gegründet 1997 stellt die Saarländische Wagnisfinanzierungsgesellschaft mbH (kurz: SWG) als regional orientierte Beteiligungsgesellschaft kleinen und jungen Technologieunternehmen Kapital, Netzwerk und Knowhow von der Gründung bis hin zur Expansion zur Verfügung.

Die SWG engagiert sich hierbei z. B. in den Bereichen Informations- und Kommunikationstechnologie inklusive Software, Bio- und Medizintechnologie, Neue Materialien und Nanotechnologie, Mess- und Automatisierungstechnik sowie Spezialmaschinenbau. Eine Beteiligung der SWG ist im Einzelfall auf 2 Mio. EUR begrenzt, wobei eine Beteiligung auch in mehreren Stufen erfolgen kann. Die Beteiligung wird vorrangig in stiller Form eingegangen; bedarfsorientiert beteiligt sich die SWG neben der stillen Beteiligung in Einzelfällen auch in offener Form als Minderheitsgesellschafter an Technologieunternehmen. Hierbei wird die unternehmerische Selbständigkeit der Gründer und geschäftsführenden Gesellschafter gewahrt.

Aus dem Gesellschafterkreis, den saarländischen Sparkassen und Genossenschaftsbanken, der Landesbank Saar, der tbg Technologie-Beteiligungs-Gesellschaft mbH (Bonn), der DZ Bank AG (Frankfurt am Main) und der BGL Investment Partners S.A. (Luxemburg) wurden ca. 15 Mio. EUR bereitgestellt, die bedarfsorientiert mit öffentlichen Beteiligungs- und Refinanzierungsprogrammen sowie privatem Beteiligungskapital (Venture Capital) kombiniert werden.

Seit Gründung der SWG wurden die Beteiligungsmittel in 68 verschiedene Unternehmen investiert.

Die SWG ist derzeit an 24 Technologieunternehmen mit insgesamt über 12,0 Mio. € beteiligt. Darüber hinaus wurden die Finanzierungen durch weitere Beteiligungspartner, Kreditinstitute und durch verschiedene öffentliche Förderprogramme begleitet.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Internetseite der SWG unter www.swgmbh.de.

Die Website-Check GmbH gewinnt einen finanzstarken Investor.png